Wenn bestimmte Nahrungsmittel im Körper unerwünschte Reaktionen hervorrufen, spricht man von einer Nahrungsmittelunverträglichkeit. Mittels Bioresonanz können mögliche Lebensmittelunverträglichkeiten ausgetestet werden.

Das Ergebnis:
*Verbesserung des Magen-Darm Wohlbefindens
*Linderung bei Pollenbelastung, Hausstaub oder Tierhaarallergie
*Schöneres Hautbild
*Migränehäufigkeit reduziert oder ganz weg
*Mehr Energie und Lebenslust

Histamin, Gluten, Allergie, Roggen, Weizen, Verdauung, Austesten, Lebensmittel, Lactose, Laktose, Fructose, Fruktose, Dinkel, Zucker, Blähungen, Verstopfung, Durchfall, Lebensmittel austesten,  
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© Bioresonanz Marchfeld 2019

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung