Beiträge

 

 

 

 

 

 

Wenn bestimmte Nahrungsmittel im Körper unerwünschte Reaktionen hervorrufen, spricht man von einer Nahrungsmittelunverträglichkeit. Mittels Bioresonanz können mögliche Lebensmittelunverträglichkeiten ausgetestet werden.

Das Ergebnis:
*Verbesserung des Magen-Darm Wohlbefindens
*Linderung bei Pollenbelastung, Hausstaub oder Tierhaarallergie
*Schöneres Hautbild
*Migränehäufigkeit reduziert oder ganz weg
*Mehr Energie und Lebenslust

Histamin, Gluten, Allergie, Roggen, Weizen, Verdauung, Austesten, Lebensmittel, Lactose, Laktose, Fructose, Fruktose, Dinkel, Zucker, Blähungen, Verstopfung, Durchfall, Lebensmittel austesten,  

eINE aLLERGIE…

…ist eine überempfindliche Reaktion des Immunsystems auf eigentlich harmlose, körperfremde Substanzen.

Diese allergieauslösende Substanzen bezeichnet man als Allergene.

Es gibt 4 unterschiedliche Allergie – Typen.

Die häufigste Allergieform ist der:  Allergie-Typ-I

Dazu gehören zum Beispiel: Heuschnupfen, Hausstaubmilben-, Insektengift-, Nahrungsmittel- und Tierallergien

Hier ein Video -zur Entstehung von Allergie

https://www.allergieinformationsdienst.de/immunsystem-allergie/entstehung-von-allergien.html

 

Allergie, Pollen, Birke, Hasel, Heuschnupfen, Allergie Orth an der Donau, Allergie austesten, Allergie Groß Enzersdorf, Bioresonanz Nähe Wien,  juckende Augen, Allergie Hainburg, Allergietest Gänserndorf, Allergietest Marchfeld, Sommerpollen, 

© Bioresonanz Marchfeld 2019

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung